Kita Dülkenerstrasse

Bei uns spielt Bewegung eine große Rolle. Wir gehören zu den rund 10% der Einrichtungen in NRW, die vom Deutschen Sportbund als Bewegungskindergarten zertifiziert sind. Neben den täglichen Angeboten wie Kletterpodeste, Bällebad oder Großbausteinen bieten wir unseren Kindern auch Akrobatik, Tanz oder therapeutisches Reiten an. Selbstverständlich unterstützt von einer Erzieherin mit psychomotorischer Zusatzausbildung. Unser großes, naturnahes Außengelände lädt zusätzlich zur Bewegung ein. Es ist aber auch der Ort für naturnahes Lernen mit allen Sinnen. Das unterstützen wir durch regelmäßige Waldtage, die artgerechte Haltung von Tieren im Kindergarten und spannende Besuche im Gut Heimendahl oder ähnlichen landwirtschaftlichen Betrieben.

Durch unsere enge Zusammenarbeit mit der Mediothek und der Musikschule kommt auch die musische Förderung unserer Kinder nicht zu kurz.

Unsere regelmäßige Projektarbeit beschäftigt sich sowohl mit naturwissenschaftlichen Experimenten als auch mit Religionsprojekten, beispielsweise der Gestaltung von Familiengottesdiensten.

Als evangelische Einrichtung thematisieren wir natürlich auch christliche Feste und Werte im Jahreszyklus.

In unseren vier teiloffenen Gruppen betreuen wir Kinder zwischen zwei und sechs Jahren bis zu 45 Stunden wöchentlich.

Als Familienzentrum reichen unsere Beratungs- und Hilfsangebote von der Vermittlung von Tagesmüttern über Notfallbetreuung bis zu Problemlösungen mit qualifizierten Therapeuten. Über regelmäßige Sprechtage, unser Elterncafé, Eltern-Kind-Angebote oder Elternfreizeitangebote verdeutlichen wir die gemeinsame Verantwortung.