Kita Breslauerstraße

Als Haus der kleinen Forscher liegt unser Schwerpunkt darauf, dass unsere Kinder spielerisch die Welt entdecken können. In offener Atmosphäre bieten intensiv fortgebildete Mitarbeitende ein vielfältiges pädagogisches Angebot. Über Lesepaten und individuelle Angebote fördern wir Sprachkompetenz, gruppenübergreifende Musik- und Bewegungsprojekte wirken sich positiv auf die Sozialkompetenz der Kinder aus.

Tagesausflüge und ausgedehnte Spaziergänge in der Natur schärfen die Wahrnehmung, spezielle Angebote für Vorschulkinder bereiten diese zusätzlich auf künftige Anforderungen vor.

Das gemeinsame Mittagessen für alle Kinder, die über Mittag bleiben, setzt einen Schwerpunkt auf gesunde Ernährung und gemeinsames soziales Erleben.

Der Fokus unserer Mitarbeitenden liegt auf der ganzheitlichen und individuellen Förderung gemäß unserem Leitgedanken "Die wichtigste Aufgabe eines Kindes ist es, die Welt zu erobern."

In enger Zusammenarbeit mit den Eltern fördern wir Kinder zwischen zwei und sechs Jahren bis zu 45 Stunden pro Woche. Unsere Zeiten orientieren sich auch am Bedarf berufstätiger Eltern.

Für das Kindergartenjahr 2016/17 können wir Ihnen in unserer Kita noch einen Betreuungsplatz anbieten. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne kurzfristig zur Verfügung. Ihr Kita-Team