Jugendzentrum Funzel

Wir sind seit über 40 Jahren eine im wahrsten Sinne des Wortes "offene" Jugendeinrichtung.
Unabhängig von Geschlecht, Herkunft oder Religion ist bei uns jeder willkommen, der in Gemeinschaft was erleben will.
Dazu stehen bei uns nicht nur ein Kicker, ein Billardtisch, Tischtennis und Gesellschaftsspiel zur Verfügung. Wir bieten viele gemeinsame Aktionen, wie Töpfern, Karaoke, Stepdance, Breakdance oder Kochen an. Dazu ist uns jeder herzlich willkommen. Genauso wie zur Nutzung unseres Fitnessraums oder unseres Computerraums.

Was die Funzel auszeichnet, ist das es jederzeit einen vorurteilsfreien Ansprechpartner für kleine und auch große Sorgen gibt, mit denen sich Kinder und  Jugendliche beschäftigen. Und die man vielleicht nicht sofort mit Eltern oder Freunden teilen möchte und kann. Dabei helfen uns unsere Erfahrung, unsere ausgesprochen tolerante Grundhaltung und die gute Vernetzung zu Experten, die da weiter helfen, wo wir auch ratlos sind.

Neben unseren täglichen Angeboten organisieren wir z.B. je eine Woche Ferienganztagsbetreuung in den Oster- bzw. Sommerferien, Ausflüge für Kinder oder Jugendliche (z.B. Schlittschuhlaufen), Ferienfreizeiten und einiges mehr. Nach Absprache veranstalten wir Konzerte mit (lokalen) Bands.

Die Funzel ist auch auf Facebook vertreten!

Regelmäßige Angebote:

Montags:        16-18 Uhr: Kochen/Backen für Kinder

Mittwochs:     17-19 Uhr: 30 Cent-Essen

     16-18 Uhr: Seifenkistenbau

     18-20 Uhr: Asberger-Treff (14-tägig)

Donnerstags:  16-19 Uhr: Gesangsunterricht

     15-17 Uhr: Darstellen und Gestalten (14-tägig)

Freitags:        17-21 Uhr: Bandprojekt (Dazu werden Interessierte gesucht!)

Der Jahresbericht der Funzel

Den Jahresbericht der Funzel können Sie hier herunterladen.